About Me Hier erfahren Sie mehr zu meiner Person

Ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Roger Hirt und bin im Jahre 1982 geboren. Die Fotografie habe ich relativ spät für mich entdeckt. Der Augenblick für die Anschaffung meiner ersten Spiegelreflexkamera war im Alter von 25 Jahren. Ich war totaler Anfänger und habe mir die Grundlagen durch Fachbücher und natürlich auch «learning by doing» angeeignet. Irgendwann habe ich den Zusammenhang zwischen Blende, Verschlusszeit und dem ISO-Wert verstanden. Ich musste auch lernen, dass der Moment um gute Fotos zu machen, eine enorme Rolle spielt. Das vorhandene Licht ist ausschlaggebend dafür. Man sagt ja nicht umsonst, Fotografie ist malen mit Licht.

Zur Fotografie gelang ich aus dem Grund, weil ich grosse Freude an schönen Aufnahmen habe. Umso mehr, wenn ich diese auch noch selbst geschossen habe und mich damit ein gewisses Erlebnis verbindet. Es sind Erinnerungen für die Ewigkeit. Es ist auch ein Anstoss raus zu gehen, nicht nur bei schönem Wetter. Denn die Lichtstimmung ist bei wolkenverhangenem Himmel sehr viel dramatischer als bei strahlend blauem Horizont. Ich habe das Gefühl, dass ich mich mit der Kamera mehr auf die Natur einlasse und diese beobachte. Man läuft mit offenen Augen durch die Landschaft und sucht sein nächstes Motiv. Somit vergesse ich auch die Alltags Sorgen und kann richtig abschalten.

Wenn es noch etwas gibt, dass Sie wissen möchtest, dann schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail.

Roger Hirt

Partner Bei meiner Ausrüstung setze ich auf Produkte von folgenden Herstellern